Workshops

  1. Öffentliche Inszenierung familiärer Konflikte inden Medien: Spektakel, Information, Missbrauch?
    U. Benz, Berlin
  2. Verantwortungskonfusion zwischen Schule und Elternhaus
    B. und T. Grüttner, Frechen
  3. Impulse der mentalisierungsbasierten Familientherapie für die psychoanalytische Paar und Familientherapie - Ausgebucht -
    P. Rottländer, Frankfurt
  4. Paare in der Krise - Ausgebucht -
    A. Altevogt-Brauns, H. Heinz, Gießen
  5. Führen und leiten - zwischen Geborgenheitswünschen im Team und Optimierungsdruck des Trägers? - Ausgebucht -
    E. Grotmann, Wetzlar
  6. Welchen Einfluss haben die neuen Medien auf das Familienleben?
    H. Kyek, Bremen
  7. Das Zwiegespräch – Hilfe zur Selbsthilfe, Therapiebeleitung und Vorbeugung.
    Celia M. Fatia, Frankfurt
  8. Das Erstinterview in der Paartherapie
    Klaus Kocher, Frankfurt
  9. “Die Paardynamik auf dem Hintergrund früher Beziehungserfahrungen”
    Doris Quasebarth, Frankfurt
  10. Bewusste und unbewusste Aufträge bei unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen“. Fällt aus
    Klaus-Dieter Grothe, Giessen
  11. “Faustlos“ – ein Programm zur Entfaltung sozialer und emotionaler Kompetenzen in Kita und Grundschule“. Fällt aus
    Christiane Uhl, Hess. Lichtenau
  12. „Kinder psychisch erkrankter Eltern – psychoanalytische Familieninterventionen – Erfahrungen und Ergebnisse“
    Angela Plass, Hamburg, Silke Wiegand-Grefe, Hamburg
  13. „Misshandlungserfahrungen in der Kindheit und ihre Auswirkungen“
    Philomena Wohlfarth, Giessen
  14. Krippenbetreuung: Früh betreut – spät bereut? Psychoanalytisch-familiendynamische Perspektiven in Forschung, Ausbildung und Praxis
    I. Seifert-Karb, Kronberg
  15. “Hat mein Kind heute wieder kein Bild gemalt?” – Über Bindung und Bildung in der frühen Kindheit
    I. Weirauch, Frankfurt
  16. Was macht eine Familienhebamme? Fällt aus
    E. Jung, Dietzenbach
  17. Supervisions-Workshop Fällt aus
    M. Stasch, Heidelberg
  18. Familientherapie am Küchentisch Fällt aus
    M. Mader, Herborn
  19. Beziehungsanalytische Supervision Fällt aus
    T. Schmidt und C. Maihorn, Berlin

Eine Übersicht über alle angebotenen Workshops inkl. Detailinformationen und Vitae können Sie H I E R bequem als PDF-Datei herunterladen.